Tipps&Tricks zum Flirten

1.Üben,üben,üben

Alle Menschen die gut Flirten können,machen es ständig!Diese Menschen sind so erpicht darauf,neue Leute kennenzulernen,dass sie nicht auf eine passende Gelegenheit warten wollen!Flirten sie,mit dem Verkäufer,mit dem Bus fahrer,oder wem auch immer sie wollen!Es geht keineswegs darum,ob ihr gegenüber ihnen jetzt gefällt oder nicht,sondern einfach dass sie es üben zu Flirten!

2.Signale setzen

Ein Lächeln ist das deutlichste und freundlichste Signal für bestehendes Interesse!Wenn eine Frau,die ihnen gefällt,an der Bar sitzt dann lächeln sie ihr einmal zu!Wenn die Frau zurück lächelt,dann hat sie Interesse an ihnen!Jedoch,ist es ganz wichtig,dass sie authentisch sind!D.h sie dürfen sich nicht zum lächeln zwingen!Denken sie anstatt dessen an etwas dass sie von alleine aus zum lächeln animiert.Z.b“Hallo,mit dir würde ich aber mal sehr gerne ins Gespräch kommen!“

3.Interresse wecken

Neugierig macht,wer seinen Flirt nach der“Hin und Weg Taktik“gestaltet,also in mehrere Phasen unterteilt.Den Anfang machen sie mit einem Lächeln,einem Zuprosten,oder sogar mit einem kurzen Satz bzw.Flirt!Dann wenden sie sich wieder ab.Später testen sie das Interesse des Anderen wieder mit einem Blickkontakt!

4.Für Zufälle sorgen

Verlässt ihr Flirt,die Tanzfläche in Richtung Bar,bestellen sie sich doch auch einen Drink!Sehen sie einen im Supermarkt,einen Mann der Single ist,vergessen sie ihre Einkaufsliste und treffen sie ihn ein paar Gänge“Zufällig“ wieder!

5.Ansprechend ansprechen

Der beste Gesprächseinstieg um Leute kennenzulernen,ist ein Kompliment!Vor allem wenn es ein wenig versteckt,ganz beiläufig,oder durch die Hintertür gemacht wird.Sagen sie z.b .zu ihrem Flirt oder ihrer Frau“Hübsche Frisur“,oder“Nette Schuhe“und fahren sie dann mit etwas ganz anderem fort!Eine andere Möglichkeit für ein sogenanntes“Intro“wäre den Grund für das Ansprechen zu erklären.Zum Beispiel:“Du hast mich so nett angelächelt,da musste ich dich jetzt einfach ansprechen!“

6.Zum Gespräch vortasten

Wenn sie neue Leute kennenlernen wollen,eignen sich alternativ Fragen am besten um den Gesprächspartner sympathisch entgegen zu kommen ohne zu aufdringlich zu wirken.Menschen die Single sind entscheiden sich bei einfachen“ ja“/“nein“ fragen bereits automatisch immer für „Nein“!Ich gebe ihnen ein Beispiel:“Hast du noch Lust auf einen Drink,oder willst du lieber woanders hinfahren?“

7.Themen finden

Wenn sie neue Leute kennen lernen,eignen sich zum Einstieg allgemeine Themen wie z.b der Ort des Flirts,das Wetter oder aber auch die persönliche lebenslange.Achten sie hierbei auf positive Kommunikation!Wenn sie über sich sprechen,muss das positiv und mit begeisterung sein,betonen sie ganz klar die  Vorteile!Denn wenn sie selbst positiv über sich reden können,findet dass ihr gegenüber eben so positiv und anziehend!                                                                         Tipp:Schlagen sie ihrem Date oder ihrem Flirt nach ein bisschen Small Talk doch einfach vor,dass ihr Gegenüber sie alles Fragen darf was sie oder er will!Sie werden diese frage natürlich wahrheitsgemäß beantworten,dafür dürfen sie ihrem gegenüber auch eine Frage stellen,welche sie oder er dann natürlich auch wahrheitsgemäß  beantworten muss!